Osterchallenge EQ2 2Im Rahmen einer Oster-Challenge hatten wir alle Jugendteams aufgefordert eine witzige, kreative Fotocollage ihrer Teams zu erstellen und uns bis Ostermontag zuzusenden. Fast alle Teams haben sich an der Challenge beteiligt. Aus den zahlreichen Zusendungen hat eine Jury, bestehend aus dem Jugendvorstand, die besten Collagen ausgewählt, bewertet und prämiert. Hier sind die Gewinner.

 

Den 1. Platz hat das EQ2-Team erreicht und ist damit Gewinner eines 50 €-Gutscheins vom Sporthaus Strunk in Werther (www.sport-strunk.com). Hier hat uns besonders die Kreativität der Collage überzeugt. Herzlichen Glückwunsch an das Team der Trainer Hajo Nossek, Marie Foede und Timon Kleine2Osterchallenge MiniMinis2020berg!

Den 2. Platz unserer Challenge belegen die Mini-Minis von Andrea Hölscher und Janina Wellhöner mit der wohl farbenfrohsten Collage, die bei uns einging.  Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn eines 50 €-Gutscheins von lieferando.de, der einen guten Anlass bietet mal wieder ein gemeinsames Pizzaessen zu organisieren.

Die E1-Jungs von Fabian Neumann belegen mit dieser lustigen Stern-Collage den  3. Platz und erhalten dafür einen Gutschein über zwei Kisten Erfrischungsgetränke ihrer Wahl, müssen sich jedoch gedulden, bis das Timeout wieder öffnet.

2. Platz bei der Oster-Challenge mE1

Die Jury hat sich die Entscheidungen nicht leicht gemacht. Es wurden viele tolle Collagen eingesendet, deren Bewertung nicht einfach war. Letztendlich waren hier die Kriterien Witz, Kreativität und Aufwand ausschlaggebend. 

 

Osterchallenge wBHier zeigen wir Euch noch ein paar weitere, wie wir finden, sehr gelungene Fotoarbeiten. Die D1-Jungs (links) glauben an eine lange Coronapause.  Osterchallenge mB

Osterchallenge wAOsterchallenge mD1 Osterchallenge mC1

Darunter die Collage der C1-Jungs. Dann stellt die wA1 ihren Ostergruß auf dem Rasen liegend vor. Die Collage der B-Jungs mit großem Tus97-Emblem. Und die B-Mädchen (ganz rechts im Bild) verbinden ihren Ostergruß mit einem Workout im Garten.

Die Gewinne werden über die Trainer ausgehändigt, soweit das Kontaktverbot aufgehoben ist.

Wir bedanken uns bei Frank Strunk, vom Sporthaus-Strunk, der sich auch in schwierigen Zeiten sofort bereiterklärt hat diese Aktion zu unterstützen. Übrigens öffnet Frank sein Geschäft in Werther wieder am kommenden Montag, 20. April und freut sich ab 9.30 Uhr darauf Eure Wünsche zu erfüllen.

Bleibt gesund!