Joe Bzdega 2Joachim Bzdega, den alle nur Joe nennen, steigt nach einem Jahr Handballpause wieder ins Jugendtrainergeschäft ein und wird sich zukünftig gemeinsam mit Dominic Wehmeyer um die sportliche Weiterentwicklung der B1-Mädchen kümmern.

„Joe wird neben Dominic Wehmeyer auf der Trainerbank der B1-Mädchen Platz nehmen. Dominic muss sich aufgrund seines dualen Studiums, verbunden mit der eigenen Spieltätigkeit in der 1. Mannschaft, zeitlich zurücknehmen, so dass hier eine Vakanz entstanden ist.“, erzählt Jugendleiter Dirk Rabeneick. „Zudem steht uns der bisherige Co-Trainer Clement Pfennig berufsbedingt nur noch als Backup zur Verfügung. Joe brennt für den Handball, wir freuen uns sehr, dass wir ihn für uns gewinnen konnten“.

Joe ist 48 Jahre alt, bereits seit vielen Jahren im Trainergeschäft und ist ursprünglich beim Tus Borgholzhausen zuhause. Er trainierte zuletzt im leistungsorientierten Jugendbereich und führte die C-Jungs der JSG Steinhagen-Brockhagen in der Saison 19/20 zur Verbandsligameisterschaft. Daneben trainierte er die männliche Kreisauswahl des Handballkreises Gütersloh.

„Ich hatte mehrere gute Gespräche mit Dirk und den Trainern.“, berichtet Joe Bzdega. „Wir haben festgestellt, dass wir gleich ticken, die gleichen Vorstellungen von Jugendhandball haben.“, so der C-Lizenz-Inhaber weiter. „Ich habe die Mädels bisher leider nur online bzw. nur wenige persönlich kennenlernen dürfen. Aber man merkt, die Mädels wollen endlich wieder Handball leben. Mein Eindruck von der Truppe und dem ganzen Umfeld ist durchweg positiv. Der Verein macht im Jugendbereich vieles möglich. Unter diesen Voraussetzungen werden wir unser Saisonziel Oberliga verwirklichen, jetzt warten wir eigentlich nur noch auf den Re-Start.“

In diesem Sinne: Herzlich willkommen im Team, Joe!

Für die kommende Saison sucht der Tus noch weitere Trainerinnen und Trainer und für seine 33 Kinder- und Jugendmannschaften. Interessenten melde sich bitte bei Dirk Rabeneick unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!